Was kostet eine Windel?

Wie viel kosten Windeln?

Sie haben bestimmt schon ein paar Mal den Satz „ein Kind kostet genau so viel wie ein Haus“ gehört. Man muss viel für sein Kind kaufen, und Windeln gehören nunmehr dazu. Aber es kostet auch viel Geld, denn Sie werden durchschnittlich 7.300 Windeln brauchen, bevor Ihr Kind alleine aufs Töpfchen gehen kann. Aber welche Windeln sind am teuersten? Und es ist auch wichtig zu wissen, ob man mit dem Windelkauf Geld sparen kann. Also, für welche Windeln erhalten Sie den besten Preis und die beste Qualität? Wir beantworten alle diese Fragen weiter unten.

Was kosten Windeln pro Monat?

Es gibt keine klare Antwort auf die Frage, wie viel Windeln pro Monat genau kosten, aber:

  • Wir können Ihnen wohl sagen, dass eine Windel durchschnittlich 20 bis 25 Cent kostet.
  • Für den gesamten Lebenslauf sind das insgesamt etwa 1500 Euro.

Dies ist natürlich ein Durchschnittsbetrag, da es einige Elemente gibt, die bei der Bestimmung des Kostenpreises eine wichtige Rolle spielen. So gibt es die verschiedenen Marken, welche Größe Ihr Baby braucht, usw. Es hängt natürlich auch davon ab, wie oft Sie nach Angebote suchen. Die Wahl zwischen Wegwerfwindeln oder waschbaren Windeln kann ebenfalls einen Unterschied für die Kosten bedeuten. All diese Elemente sind also wichtig, um genau zu bestimmen, was eine Windel kostet.

Was kostet eine Windel

Welche Marke, welche Größe und welche Angebote sind am besten?

Zuerst besprechen wir die Marke. Was kosten Pampers? Pampers Windeln sind die beliebtesten, aber auch die teuersten. Es gibt auch mehrere Sorten mit einem Preisunterschied, wie zum Beispiel Active Fit, welches 4 Cent weniger kostet als Premium Protection. Aber auch wenn Sie sich für eine dauerhafte Lösung wie Tidoo oder Naty entscheiden, zahlen Sie viel mehr. Um nicht zu viel Geld auszugeben, raten wir Ihnen, die billigsten Marken Jumbo oder AH zu wählen.

Nun welche Größe kaufen Sie am besten? Als Grundregel gilt: je größer die Größe, desto teurer der Preis. So kosten beispielsweise Windeln der Größe 6 von Huggies etwa doppelt so viel als Windeln der Größe 1. Also je größer Ihr Baby wird, desto mehr bezahlen Sie für Windeln. Im Internet werden zahlreiche Marken- und Größenvergleiche gemacht, um herauszufinden, welche Windeln den besten Preis haben. Es gibt eine Menge Angebote. Wir haben die besten Angebote zusammengefasst, damit Sie nicht mehr zu viel bezahlen für Windeln.

Sparen Sie Geld mit den waschbaren Windeln!

Wie der Titel schon sagt, sparen Sie viel mehr Geld wenn Sie waschbare Windeln kaufen. Am Anfang werden Sie vielleicht viel bezahlen müssen, aber sobald Sie genügend waschbare Windeln haben, müssen Sie fast nichts mehr ausgeben. Danach bezahlen Sie nur noch kleine Beträge für zum Beispiel Booster oder Einlagen. Jetzt denken Sie wahrscheinlich, dass das Waschen und Trocknen dieser waschbaren Windeln den Preis erhöhen wird, aber das macht eigentlich nicht so viel aus.

Wenn man alles zusammenzählt sind Waschbare Windeln immer noch günstiger als Wegwerfwindeln. Insgesamt kostet alles ungefähr 500 bis 800 Euro. Dies hängt aber auch von der Art der verwendeten waschbaren Windel ab. Auch hier auf unserer Website finden Sie über dies einen schönen Überblick. Entdecken Sie alle Unterschiede zwischen Wegwerfwindeln und waschbaren Windeln in einem anderen Artikel von uns.

Preis und Qualität von Windelmarken

Es gibt verschiedene Organisationen, die untersucht haben, welche Windeln jetzt die besten und billigsten sind. Die Windeln werden oft getestet, um sicherzustellen, dass das Preis- und Qualitätsverhältnis stimmt. Die Pampers Active Fit Windel erreicht, wie andere bisher weniger bekannte Marken, gute Werte bei der Qualität, aber beim Preis gibt es noch immer einen großen Unterschied. Es gibt aber auch Marken, die in Bezug auf Preis und Qualität fast gleich sind. Und dann gibt noch es die dauerhaften Windeln, die zwar extrem teuer sind, aber immer noch nicht ganz den Erwartungen entsprechen. Wir raten Ihnen also auf jeden Fall, im Voraus genügend Informationen zu suchen, damit Sie genau wissen, was Sie wollen und wie viel Sie bereit sind, dafür zu bezahlen. Nicht jedes Baby ist gleich und deshalb ist es wichtig, dass Sie die perfekte Windel finden für Ihr Kind und nebenbei noch Geld sparen.

Geschrieben von Thomas
Als Mias Vater suche ich jede Woche nach den besten Angeboten für Windeln und Tücher. Darüber hinaus teile ich gerne einige nützliche Tipps.

Verpassen Sie kein Windelangebot

Erhalten Sie die besten Angebote



Sie Erhalten alle zwei Wochen eine E-Mail mit den besten Angeboten
Fehlt etwas? Haben Sie einen Fehler bemerkt? Haben Sie tipps? Lass uns wissen!

WhatsApp     E-mail
Aktuelle Preisaktualisierung: 20/10/2020